Login

Signup

Posted By

2011 Spendenaktion Hilfe für SALA

13.07.2011
featured-image

Sala (16) kam mit der Diagnose Entzündung hervorrufender Prozess im Beckenbereich aus Jemen nach Deutschland. Nach Untersuchungen der Universitätsklinikum Essen wurde die Diagnose Krebs gestellt. Ab Juli 2011 wurde mit der Chemotherapie begonnen. Da Sala in Deutschland nicht krankenversichert war, mussten die Therapiekosten privat getragen werden. Aufgrund begrenzter finanzieller Möglichkeiten der Familie konnte die Therapie nicht fortgesetzt werden. Daher startete Weg der Hoffnung e. V. eine Spendenaktion für SALA.