Login

Signup

Posted By

Familien erzählen ihre Geschichten
(26. November 2023 Sonntag Oberhausen)

29.11.2023 | 0 Comments
featured-image

Betroffene Familien erzählen

Am 26.11.2023 haben wir als Verein krebskranke Familien und unsere Gäste zusammengebracht! In einem Treffen, das auf eine begrenzte Anzahl von Teilnehmern in unserem Vereinszentrum beschränkt war, trafen wir uns erneut mit Familien, deren Wege wir zuvor gekreuzt hatten. Leider konnten unsere wichtigen Gäste Daniel Struchholz und seine Tochter Leonie aufgrund ihrer Krankheiten nicht am Programm teilnehmen. Wir hatten jedoch ein erfüllendes Programm mit der Teilnahme von Merima Mehlfeldt und ihrer Tochter Philine sowie Ayşe Kesikbaş und ihrer Tochter Şeyma.

Teilnehmende Familien haben ihre herzlichen Geschichten über die Herausforderungen einer Krebsdiagnose, die Kraft der Solidarität und die Bedeutung der Hoffnung geteilt. Wir haben unser Programm mit den Eröffnungsreden unserer Vereinsvorsitzenden Aynur ÇELİKDÖVEN und der stellvertretenden Vorsitzenden Gabriele TERSCHLÜSEN in einer herzlichen und aufrichtigen Atmosphäre mit emotionalen Reden begonnen. Mit der PowerPoint-Präsentation, die wir für Merima Mehlfeldt und ihre Tochter Philine vorbereitet haben, sind wir in die Vergangenheit gereist. Nach der Präsentation hat Philine die Bühne betreten und ein Gespräch mit Aynur geführt. Später wurde auch ihre Mutter Merima in das Gespräch einbezogen. Bei diesen Gesprächen wurden viele Erinnerungen wach und viele Teilnehmer konnten ihre Tränen nicht zurückhalten. Anschließend hat Şeyma die Bühne betreten und hat uns ihre Erfahrungen während ihrer Krankheit mitgeteilt.

In diesem Treffen, bei dem wir uns unter Familien, die gegen Krebs kämpfen, versammelten, um einander zu unterstützen und zu stärken, schlossen wir unser Programm mit speziell für unsere Teilnehmer zubereiteten, einzigartig köstlichen türkischen Gerichten und Desserts ab. Nach dem Programm machten wir Gruppenfotos und führten Einzelgespräche, verbrachten einige weitere wertvolle und angenehme Stunden in unserem Verein.

Immer wenn wir die Gelegenheit dazu haben, kommen wir als Verein Weg der Hoffnung zusammen, um im Kampf gegen Krebs Stärke zu finden, uns gegenseitig zu unterstützen und Hoffnung zu fördern. Wir freuen uns immer, Sie als Freiwilligen, als Mitglied oder als Gast begrüßen zu dürfen. Gemeinsam sind wir stärker!

Weg der Hoffnung e.V.

 

Leave a Comment:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.