Login

Signup

Posted By

Ein Abend voller Erinnerungen beim Jahresabschlussessen

26.12.2023 | 0 Comments
featured-image

Als Weg der Hoffnung e.V. kamen wir am 25. Dezember 2023 mit unserem Team in herzlicher Atmosphäre zusammen und krönten das Jahresende mit einem genussvollen Essen. Die Köstlichkeiten, das gemeinsame Lachen und die geschlossenen Freundschaften an unserem Tisch erinnerten uns daran, was uns das vergangene Jahr gelehrt hatte.

An diesem besonderen Abend spürten wir noch einmal die Kraft und den Zusammenhalt der Familie Weg der Hoffnung. Diese Veranstaltung am Jahresende, die wir mit Begeisterung organisiert haben, war nicht nur ein Abschied, sondern auch ein Ausdruck unserer Dankbarkeit und Liebe gegenüber unserer Freundin Frau Yadigar.

Frau Yadigar wird uns mit ihren Beiträgen für unseren Verein immer in Erinnerung bleiben. Mit ihrem Engagement, ihrer Aufrichtigkeit und ihrem positiven Energie war sie immer eine starke Stütze für unseren Verein. Ihre Anwesenheit erleichterte uns die Überwindung von Hindernissen und stärkte den Geist unseres Vereins. Auch in Zukunft wird sie unsere Organisation als Freiwilliger unterstützen, und wir werden noch viele gemeinsame Erfolge feiern und gemeinsam an Projekten voller Hoffnung arbeiten.

 

Wir möchten uns auch bei allen Freiwilligen und Freunden bedanken, die uns an diesem besonderen Abend nicht allein gelassen haben und das ganze Jahr über nicht auf finanzielle und moralische Unterstützung geachtet haben. Liebe Freiwillige, Ihr Engagement und Ihre Aufrichtigkeit haben über viele Jahre hinweg nicht nur zum Erfolg der Weg der Hoffnung beigetragen, sondern auch unseren Verein wie eine Familie gestärkt. Ohne Ihre Unterstützung wäre es nicht möglich, auf diesem Weg voranzukommen. Jeder von Ihnen hat den Sinn, Teil dieser Vereinigung zu sein, erfüllt, indem er zu einer Zukunft voller Hoffnung beigetragen hat. Nochmals vielen Dank für Ihre Mühe und Ihr Engagement. Wir freuen uns auf viele weitere Jahre der Hoffnung mit Ihnen…

Mit freundlichen Grüßen,

Weg der Hoffnung e.V.

Leave a Comment:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.